Es geht wieder los

Es geht wieder los

Nach drei Monaten ist es endlich soweit: Die Uni geht wieder los! Ich kann nicht gerade sagen, dass ich mich in der letzten Zeit sehr gelangweilt hätte! Ich hatte zwei lange Phasen mit Lernen zutun und die restliche Zeit habe ich mich um meinen Blog gekümmert. Das war schön, aber jetzt wird es wieder Zeit, zu studieren. Ich freue mich auf die neuen Kurse! Zum Beispiel habe ich gleich heute Morgen um 8 Uhr einen Russischkurs für Anfänger. Da ich Sprachen liebe und die Familie meines Mannes ja aus Russland kommt, habe ich mich dazu entschieden, die Sprache zu lernen. Außerdem kommen dieses Semester Kurse auf mich zu wie z.B. Klinische Psychologie (endlich!), Entwicklungspsychologie und Arbeits- und Organisationspsychologie. Ich kann mich endlich spezialisieren und Wahlfächer auswählen. Außerdem muss ich mich langsam ums Praktikum kümmern, was ich nach diesem Semester, also ab Februar, absolvieren möchte. Und nicht zu vergessen: Dieses Semester führen wir erstmalig unser erstes Experiment durch. Wie ihr seht, es bleibt spannend!

Ich hoffe, ich muss meinen Blog nicht allzu sehr vernachlässigen. Ich werde mich auf jeden Fall bemühen, euch weiterhin täglich mit meinen Artikeln zu erfreuen ;)

Also, ich muss dann…

Bild: birgitH / pixelio.de

Ähnliche Artikel:

  1. Ich bin wieder hier…
  2. Es geht los
  3. Er ist wieder hier
  4. Wo geht’s lang?

15 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Alexandra # ( 53 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 09:33 Uhr

    Guten Morgen meine Liebe

    Man, das klingt ja total spannend!! Dann wünsch ich dir für den Semesterstart alles gute und viele interessante Versuche :lol: Mal sehen was du uns alles zu erzählen hast.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    ;)

  2. Der Applejünger # ( 160 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 10:37 Uhr

    Ich stelle mich für deine Experimente zur Verfügung.

  3. Janina Filev # ( 1.148 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 11:50 Uhr

    @Alexandra: Vielen Dank dir! Versuche werd ich erstmal nur zwei selber durchführen. Als Versuchsperson habe ich mich das letzte Jahr schon genug zur Verfügung gestellt :D
    @AJ: Kommste vorbei? Wir brauchen noch Versuchspersonen für unser Experiment :lalala:

  4. Nicole* # ( 261 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 19:20 Uhr

    Hey, na dann viel Spaß und vor allem Erfolg bei der Studiererei. Hört sich auf jeden Fall spannend an. Aber hoffentlich wird es kein Experiment wie bei dem Film “Das Experiment”… ;)

  5. Calada # ( 51 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 20:02 Uhr

    Wünsche ich dir einen guten Semesterstart! :)

  6. Felix # ( 10 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 20:04 Uhr

    Jetzt erst? Ich muss schon wieder seit 2 Wochen in die Uni marschieren :lalala:

  7. Xanni # ( 28 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 20:28 Uhr

    Мы говорим на русском. Меня зовут Ксанни. и как тебя зовут?

    Ich hab sechs Jahre Russisch in der Schule gehabt. Die Prüfung mit “1″ abgeschlossen. :dance2:
    Und bisserl was ist sogar hängengeblieben. Geholfen hat mir hier allerdings der Übersetzer, denn mit dem Schreiben hapert es mittlerweile. Wenn man 23 Jahre aus der Schule ist und eigentlich nie wieder die Sprache brauchte, vergisst man die Buchstaben. :troest:

  8. Kalliey® # ( 103 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 21:32 Uhr

    Viel Spaß!

  9. Melvenue # ( 90 Kommentare ) schrieb am 18.10.2010 um 22:05 Uhr

    Hoffe du hattest heute nen schönen ersten Tag ;-)

    Was die Entwicklungspsychologie betrifft, sehr interessantes Thema, da kämpfe ich mich ja zur Zeit selbst auch durch :bath: falls du praktisches Anschauungsmaterial brauchst weil die die Theorie zu trocken wird weißt ja wo meine zwei Versuchskaninchen zu finden sind :friends:

  10. Janina Filev # ( 1.148 Kommentare ) schrieb am 19.10.2010 um 06:46 Uhr

    @Nicole*: Um Gottes Willen, nee nee. Das wird ein ganz netter Versuch, bei dem man sich Wörter einprägen muss und diese dann wiedergibt. Also ganz simpel ;)

    @Calada: Vielen Dank dir. Gestern lief schon mal alles soweit zufriedenstellend :positive:
    @Felix: Ja, wir Psychos legen immer eine Woche später los, weil die Erstis immer eine Einführungsfahrt machen und damit alle denselben Start haben und nichts verpassen, haben wir noch eine Woche mehr zum Entspannen gehabt :)
    @Xanni: Keine Ahnung, wo man Kyrillisch schreiben kann, aber: Menja savut Janina ;) Sprache muss man immer anwenden, sonst ist alles ganz schnell weg, leider! Gott sei Dank hab ich ja meinen Schatz, mit dem ganz viel üben kann ;)

    @Kalliey: Danke, werd ich hoffentlich haben!

    @Melvenue: Der erste Tag war auf jeden Fall schon mal sehr aufschlussreich! :positive: Wegen den Versuchskaninchen komm ich dann auf dich zu ;)

  11. Fulanos Worte # ( 56 Kommentare ) schrieb am 19.10.2010 um 12:17 Uhr

    Uni, jetzt komme ich mir alt vor.
    Und auf Experimente mit Psychologen lasse ich mich lieber nicht ein. Da findet Ihr nachher Sachen heraus, die ich gar nicht wissen will :sun:
    Gruß
    Fulano

  12. Janina Filev # ( 1.148 Kommentare ) schrieb am 19.10.2010 um 22:40 Uhr

    @Fulano: Warum kommst du dir alt vor, wenn du “Uni” liest? Es gibt durchaus auch ältere Leute, die neben mir studieren. Wir finden nur die Sachen heraus, die WIR wissen wollen, nämlich auf die spezifische Fragestellung hin, nichts anderes ;)

  13. Nila # ( 55 Kommentare ) schrieb am 20.10.2010 um 14:59 Uhr

    Auch ich wünsche dir viel Erfolg und Spass. Besonders bei den neuen Kursen. :positive:

  14. Janina Filev # ( 1.148 Kommentare ) schrieb am 20.10.2010 um 16:24 Uhr

    @Nila: Vielen Dank Nila :)

  15. Fulanos Worte # ( 56 Kommentare ) schrieb am 21.10.2010 um 12:29 Uhr

    @Janina
    Weil es schon so lange her ist. Zumindest gefühlt.
    Und die Frage ist doch, ob ich das wissen will das was ihr wissen wollt? ;-)
    Gruß
    Fulano

Kommentar schreiben





*

:kaffee: :shocked: :cat5: :P :D more »

Dies ist der Blog einer leidenschaftlichen Psychologiestudentin aus Bielefeld. Mehr erfahrt ihr unter

"Über mich"


 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop kostenloser Counter